Islamic Marriage Ceremony

Um in der islamischen Hochzeitstradition zu heiraten, müssen sowohl der Mann als auch die Frau islamischen Glaubens sein, sollte man kein Muslim sein, muss man von einem Imam in der örtlichen Moschee zum Glauben geweiht werden, indem er erklärt, dass man an den einen Gott und einen Gott glaubt, der nur die Lehren seines Profits Mohammed gründlich studiert.

Bangkok Islamic Wedding Package
Bangkok
Phuket Islamic Wedding Package
Phuket
Trang Islamic Wedding Package
Trang
Phuket Islamic Wedding Package
Phuket

Da beide Parteien muslimischen Glaubens sind, muss die Frau ein von ihrem Vater unterzeichnetes Papier einholen, oder sollte der Vater verstorben sein, ihren ältesten Bruder oder das letzte verbleibende Familienmitglied, mit der einfachen Aussage, dass sie mit ihrer Entscheidung zu heiraten, einverstanden ist. Diese sollte dem Imam in der örtlichen Moschee vorgelegt werden, um die rechtlichen Unterlagen für die Hochzeit vorzubereiten.

Eine islamische Hochzeit wird in der Regel vom Imam und anderen in der örtlichen Moschee anwesenden Parteien abgehalten. Es dauert in der Regel etwa 20 Minuten, in dem der Imam den Bräutigam Fragen stellt bezüglich seiner Liebe zur zukünftigen Braut. Anschließend wird er um die Mitgift bitten, die auf Papier notiert und unter Aufsicht der anwesenden Zeugen unterzeichnet wird. Die Mitgift muss zuerst vom Vater und der Mutter der Braut genehmigt werden, aber wenn keine Familie anwesend ist, genügt das Urteil der Braut, um in Anwesenheit des Imams die Einwilligung zu erteilen.

Phuket Islamic Wedding Package
Phuket
Bangkok Islamic Wedding Package
Bangkok
Trang Islamic Wedding Package
Trang
Phuket Islamic Wedding Package
Phuket

Nachdem hierüber eine Einigung erzielt wurde, werden die religiösen Rechte und Texte aus dem "Heiligen Koran" dem Bräutigam vorgelesen. Der Imam liest die Gelübde, die der Bräutigam dann wiederholt und fragt ihn nach seiner Liebe zur Braut, während er aus dem Koran liest. Er fragt die Braut, ob sie zustimmt das die Ehe ausgesprochen wird und die Heiratsurkunden unterschrieben werden kann, so dass die Ehe nun geschlossen und die Zeremonie beendet ist. Die Papiere werden dann für die offizielle rechtliche Dokumentation und die Registrierung der Ehe vorbereitet.

Obwohl islamische Hochzeiten in allen islamischen Ländern der Welt oft gleich sind, ist es so, dass viele Länder die Zeremonien und Traditionen auf ihre eigene Weise feiern, zum Beispiel mit anderen Tänzen oder kulturellen Unterschieden wie Essen oder an welchen Tagen gefeiert wird. Eine islamische Hochzeit in Thailand kann eine einfache Zeremonie sein, bei der die Ehe geschlossen wird, gefolgt von einer nicht-religiösen Zeremonie am Strand, in der Nähe des Wasserfalls oder an einem anderen Ort Ihrer Wahl.

Islamische Hochzeitszeremonie Video :

Islamic Wedding (Nikah) Package : Krabi, Thailand

More : Music | Video | Photo

Islamische Hochzeitszeremonie beinhaltet :

  • Briefing mit Imam über alle Zeremonieschritte.
  • Hair und Make up für die Braut.
  • Frische Blume Knopfloch für den Bräutigam.
  • Brautstrauß mit frischen Blumen für die Braut.
  • Fotograf mit unbegrenzter Aufnahme + alle Fotos auf USB- oder Cloud-Speicher.
  • Transfer von Hotel zu Veranstaltungsort.
  • Duftendes kaltes Handtuch und Trinkwasser.
  • Moscheespende und Imam Gebühr.
  • Heiratsurkunde der Moschee (Religiöse Rechtsurkunde).
  • 2 Zeugen.
  • Online-Webseite Fotogalerie.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv